Pneumatischbetr. und „EX“ Geräte