Triventek TRI-Former 500 Herstellungsgerät für Kühl-"Pucks"

76.040,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 42-56 Tag(e)

Beschreibung

Der TRI-FORMER 500 ist ein patentiertes System, das einen endlosen Streifen hochdichter Trockeneisscheiben liefert.

Link zum Video: http://www.aquila-triventek.com/en/business-areas/dry-ice-production/tri-former-500/

Der TRI-FORMER 500 ist ein patentiertes System, das einen endlosen Streifen hochdichter Trockeneisscheiben liefert, die in eine von der FDA zugelassene Kunststofffolie mit dem Namen und dem Logo des Herstellers eingewickelt sind.

Der TRI-FORMER 500 ist im Grunde eine sehr kompakte und dennoch vollständige Trockeneisverarbeitungslinie, bestehend aus:

Eine hydraulische Presse, deren Funktion darin besteht, einen Vorrat an Trockeneispellets in kreisförmige Scheiben zu "reformieren" (zu komprimieren), die im Volksmund "Pucks" genannt werden. Es kann mit einem TRIVENTEK P80-Pelletisierer und einer RE80-Rückgewinnungseinheit kombiniert werden, um möglichst niedrige Produktionskosten zu gewährleisten. Es kann jedoch auch in Kombination mit vorhandenen Trockeneispelletisierern eingesetzt werden. Der Trockeneisbehälter bei hydraulischer Presse kann direkt vom Pelletisierer oder manuell mit Pellets zugeführt werden. Die für die Scheibenherstellung erforderlichen Pelletformate sind entweder Ø 1,7 oder 3 mm
Eine Verpackungseinheit, deren Aufgabe es ist, die kreisförmigen Scheiben in eine für Lebensmittel zugelassene Kunststofffolie zu wickeln und sie in einem durchgehenden Streifen in eine isolierte Schachtel oder einen isolierten Behälter zur weiteren Lieferung an den Endverbraucher zu überführen. Transversale Perforationen erleichtern das Abreißen oder Abreißen des Kunststoffstreifens in der gewünschten Länge und Menge der Pucks, die bei jeder Lieferung verwendet werden sollen. Kontakt und manuelle Handhabung von unverpacktem Trockeneis sind nicht erforderlich.
Ein Rahmen, der ein Bedienfeld, einen Luftkompressor und eine Hydraulikölpumpstation umschließt. Der Rahmen ist am Boden zu verschrauben oder zu befestigen. Die Standardlänge der Schläuche und Kabel ermöglicht einen Abstand von 5 Metern zur Hydraulikpresse bzw. zu den Verpackungseinheiten. Eine Schutzschiene für Schläuche und Kabel ist ebenfalls enthalten
Kreisförmige Scheiben sind:
Einfacher herzustellen
Einfacher zu transportieren, zu verpacken, zu dösen und zu verpacken
Sie haben absolut die gleiche Kühleffizienz wie quadratische Scheiben.

Technische Daten:

Energieversorgung: 3 x 400 V, 50 Hz (400 V, 3 PH + N + G)

Energieverbrauch: 7 KW
Max. aktuell: 16 Ampere
Netzanschluss: 16A / 3PH + N + E CEE2-215
Abmessungen (BxTxH): 650 x 2850 x 1510 mm

Hydraulische Presse- und Verpackungseinheit:
Bedienfeld + Hydraulikpumpe + Luftkompressor: 1200 x 500 x 1650
Gesamtgewicht: 625 kg (alle Einheiten)
Produktionsrate: 500 Hübe pro Stunde.